Functional Safety Consultant (m/w) Systemebene
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Functional Safety Consultant (m/w) Systemebene
   
Kennung: TOP-2014-000027
Standort: Ottobrunn bei München / Lichtenau bei Paderborn
Tätigkeit:
  • Mitwirkung bei der Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Entwicklung sicherheitsrelevanter eingebetteter Systeme, deren Verifikation, Validierung und Zulassung sowie Produktion und Wartung
  • Aktive Mitarbeit in Kundenprojekten und Analyse der Prozesse, Methoden und Tools beim Kunden
  • Unterstützung bei der Ableitung von Handlungsempfehlungen und der Implementierung innovativer Lösungen
  • Mitwirkung beim Aufbau von fachlicher Expertise von Dienstleistungsprodukten und dem Erstellen von Vorträgen, Publikationen und Schulungen zur funktionalen Sicherheit
  • Unterstützung bei der Akquise von Aufträgen
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes technisch/naturwissenschaftliches Studium, Wirtschaftsingenieur o.ä.
  • Solide Kenntnisse der Elektrotechnik
  • Erfahrungen mit Safety-Entwicklungsprozessen, Anforderungs- und Änderungsmanagement
  • Erfahrung mit der System-Entwicklung nach Safety-Normen (ARP4761, ARP4754A, IEC61508, ISO26262 u. ä.)
  • Gutes Verständnis des Elektronik-Entwicklungsprozesses inklusive grundlegendem Wissen zu mindestens zwei der folgenden Themen: Sicherheitsanalysen, System-Entwicklung, Verifikation und Validierung
  • Praktische Erfahrung in der Luftfahrt- oder Automotive-Branche
  • Erfahrung im Projektmanagement und bei Projektrisikoeinschätzungen wünschenswert
  • Flexibilität und Reisebereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute schriftliche Englischkenntnisse
Eingruppierung: TP: P-MA (b)
Eingr.: G5
Abteilung: IZ70

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"