Data Scientist (m/w)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Data Scientist (m/w)
   
Standort: Ottobrunn bei München
Beschreibung der Stelle: Die Abteilung "Predictive Modeling and Decision Support" im Innovationszentrum der IABG ist ein Team aus Experten in den Feldern Operations Research, Kognitionswissenschaften, Machine-Learning und Software Engineering. Wir entwickeln innovative Lösungen und Dienstleistungen in neuen Geschäftsfelder der IABG. Dabei unterstützen und beraten wir auch die operativen Einheiten der IABG methodisch und technologisch. Darüber hinaus sind wir in Forschungsprojekten aktiv und führen Projekte im Kundenauftrag durch, bei denen wir mit aktuellen Data Science Methoden deren Entscheidungsprozesse unterstützen. Unsere derzeitigen Projekte umfassen unter anderem die Themen Cyber Security, Mobilität und Krisenfrüherkennung.

Als Data Scientist sind Sie in der Lage, im Rahmen von Projekten komplexe Datenanalysen durchzuführen und die Ergebnisse anschaulich zu präsentieren. Außerdem unterstützen Sie mit Ihrem methodischen Know-How die projektübergreifende Weiterentwicklung unserer Toolbox im Bereich Data Science. Hierbei liegen die Schwerpunkte insbesondere auf der Datenanalyse, domänenspezifischen Simulationen und der Entwicklung von Prognose- und Optimierungsansätzen.

Sie arbeiten in einer offenen und modernen Arbeitsumgebung mit vielseitigen und anspruchsvollen Fragestellungen zu wichtigen Schlüsselthemen und -technologien der Zukunft. Zusammen mit einem hochmotivierten Team und einem hohen Maß an Eigenverantwortung gestalten Sie außerdem die Entwicklung unserer Abteilung aktiv mit.
Tätigkeit:
  • Durchführung von Datenanalysen und Entwicklung von Prognose- und Optimierungsverfahren
  • Mitarbeit bei und ggf. Leitung von Kundenprojekten
  • Unterstützung von Datenbankmanagement und Datenmodellierung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung unserer Methoden, Werkzeuge und Dienste
Voraussetzungen:
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation. Promotion von Vorteil
  • Erfahrungen in der Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen: Statistische Analyse, Data Mining, Predictive Analytics und/oder Information Retrieval
  • Sehr gute Kenntnisse in Python, Matlab oder R
  • Erfahrungen in Machine Learning (tensorflow, scikit-learn etc.)
  • Erfahrungen in wissenschaftlichem Programmieren von Vorteil
  • Erfahrungen mit agilen Vorgehensmodellen von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse
Ziele: In einem spannenden Umfeld werden Sie komplexe Fragestellungen zusammen mit einem innovativen Team aufgreifen, Lösungen konzipieren und softwaretechnisch umsetzen. Im Speziellen verstärken Sie unsere Abteilung durch Ihre Expertise im Bereich der Datenanalyse und Optimierung.

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"