Abteilungsleitung Fähigkeitsanalyse & Training (gn)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Abteilungsleitung Fähigkeitsanalyse & Training (gn)
   
Standort: Ottobrunn bei München
Beschreibung der Stelle: Die IABG ist eine Ideenschmiede für innovative Lösungen. Übernehmen sie die Verantwortung für die Abteilung Fähigkeitsanalyse & Training in unserem Bereich Defence & Security. Sie berichten unmittelbar dem Ressortleiter Cyber- und Informationsraum & Land.
Ihre Abteilung bietet konzeptionelle und technische Leistungen für die Kunden-/Marktsegmente methodengestützte Fähigkeitsanalysen, Architektur-Modellierung und simulationsgestützte Analysen & Übungen. Der Hauptkunde sind öffentliche Stellen des verteidigungspolitischen Umfelds.
Ihre Abteilung koordiniert zudem bereichsübergreifend die Themen streitkräfte-gemeinsame Simulation sowie die Weiterentwicklung und Anwendung der Methode Enterprise Architecture.
Sie übernehmen die Verantwortung für den unternehmerischen Erfolg Ihrer Abteilung und tragen wesentlich zum Gesamterfolg des Geschäftsbereiches bei. Es ist Ihre Aufgabe, Ihre Abteilung konsequent am Bedarf nationaler und internationaler Kunden auszurichten.
Tätigkeit:
  • Leiten Sie Ihre Abteilung mit ca. 15 Mitarbeitern disziplinarisch und fachlich mit modernen unternehmerischen Methoden und nachhaltigem Wachstum.
  • Sie berichten unmittelbar dem Ressortleiter Cyber- und Informationsraum & Land. Ihre Abteilung bietet konzeptionelle und technische Leistungen für die Kunden-/Marktsegmente methodengestützte Fähigkeitsanalysen, Architektur-Modellierung und simulationsgestützte Analysen & Übungen. Ihre Abteilung koordiniert zudem bereichsübergreifend die Themen streitkräfte-gemeinsame Simulation sowie die Weiterentwicklung und Anwendung der Methoden Enterprise Architecture.
  • Der Hauptkunde sind öffentliche Stellen des verteidigungspolitischen Umfelds. Erweitern und pflegen Sie Ihr Kundennetzwerk und vertreiben Sie die eigenen Leistungen ebenso wie das Gesamtportfolio der IABG.
  • Überwachen Sie die laufenden Projekte der Abteilung, planen und steuern Sie den Einsatz von Personal und sonstigen Ressourcen.
  • Gestalten Sie aktiv Ihren Personalkörper von der Gewinnung bis zur Personalentwicklung und bauen Sie zukunftrelevante Schlüsselkompetenzen auf.
  • Integrieren Sie Ihre Abteilung in die Matrix des Bereichs und fördern sie die Zusammenarbeit im täglichen Geschäft ebenso wie die gemeinsame strategische Ausrichtung.
  • Entwickeln Sie Methoden, Analysehilfsmittel und Simulationsmodelle fort und koordinieren Sie die Anwendung der Methode Enterprise Architectures.
Voraussetzungen:
  • Sie haben Ihr Studium der Natur-, Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erlangt.
  • Sie kennen die Strukturen und Prozesse unseres Kunden „Bundeswehr“. Von Vorteil sind ergänzende Erfahrungen zur NATO und EU.
  • Sie verfügen über praktisches Wissen in den genannten Themengebieten und eine fundierte Berufserfahrung in der Leitung mittlerer und größerer Projekte / Programme.
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen zu Verfahren der Anforderungsanalyse und Fähigkeitsentwicklung nationaler und multinationaler Streitkräfte mit.
  • Sie denken visionär, erkennen Chancen im Markt und initiieren die Weiter- und Neuentwicklung von Methoden, Dienstleistungen und Technologien.
  • Als ambitionierte Führungskraft sind Sie Vorbild, Coach und Motivator und fördern die interdisziplinäre Zusammenarbeit und Innovationsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter.
  • Sie arbeiten strukturiert und analytisch; proaktives, bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.
  • Kommunikationsstärke, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.
Ziele: Sie agieren kundenorientiert und richten ihre Abteilung wirtschaftlich mit nachhaltigem Wachstum aus. Hierzu bedienen sie die Zielfelder Akquise, Portfolioentwicklung, Personalentwicklung und Führung.

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"