Systemingenieur bodengebundene Luftverteidigung / Ground-based Air Defence (gn)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Systemingenieur bodengebundene Luftverteidigung / Ground-based Air Defence (gn)
   
Standort: Ottobrunn bei München / Koblenz
Beschreibung der Stelle: Unser Geschäftsbereich Defence & Security ist ein anerkannter technischer Dienstleister auf nationaler und internationaler Ebene und unterstützt seine Kunden bei der Konzeption von Lösungen, der Begleitung komplexer Entwicklungs- und Realisierungsvorhaben und während des Betriebes moderner Plattformen und Systeme.
Tätigkeit:
  • Sie unterstützen den militärischen Kunden bei der Anforderungsermittlung und technischen Spezifikation von Teilsystemen der Luftverteidigung im Rahmen von Beschaffungsvorhaben.
  • Sie erarbeiten technische Spezifikationen für Luftverteidigungssystemen kurzer Reichweite (SHORAD)
  • Sie führen eigenständig Marktanalysen und Technologiebewertungen für Systeme und Komponenten im Bereich Short Range Air Defence durch.
  • Sie führen eigenständige Systemanalysen mit State-of-the-Art Simulationsmethoden z.B. auf Basis MatLab/Simulink durch.
  • Sie leiten Teilprojekte im Rahmen von systemischen Analysen von Luftverteidigungssystemen.
  • Zur Präsentation Ihrer Ergebnisse und weiterführenden Akquise führen Sie Workshops und Besprechungen mit internen und externen Kunden durch.
Voraussetzungen:
  • Ihr ingenieurswissenschaftliches Hochschulstudium (mit Fachrichtung Elektrotechnik/ Nachrichtentechnik/ Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar) haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich Systems Engineering, Requirements Engineering und Nachweisführung.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung im Bereich Matlab / Simulink.
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte analytische, innovative und konzeptionelle Arbeitsweise sowie einen lösungsorientierten und kommunikativen Arbeitsstil.
  • Sie verstehen sich als neutraler Berater und pflegen mit Ihrer Fachkompetenz und Dienstleistungsorientierung eine vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden und Ihren Kollegen.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Ziele: Sie lernen das Gesamtportfolio der Abteilung "Air & Missile Defence" und des Geschäftsbereichs Defence & Security kennen und begleiten unsere Kunden nachhaltig vom Angebotsprozess über das Projektmanagement bis zur Folgeakquisition.
In unserer Abteilung „Air and Missile Defence (IAMD) Programs“ arbeiten Sie als Systemingenieur an herausfordernden Zukunftsthemen für Luftverteidigungssysteme kurzer Reichweite (SHORAD) zur optimalen Unterstützung und Beratung unserer Kunden.

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"