Abteilungsleiter ILS/ISS Consulting & Concepts (gn)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Abteilungsleiter ILS/ISS Consulting & Concepts (gn)
   
Standort: Ottobrunn bei München / Koblenz
Beschreibung der Stelle: Im Ressort "Competence Centers" des Geschäftsbereiches Verteidigung & Sicherheit leiten Sie die Abteilung Logistik. Gemeinsamt mit Ihrem Team beraten Sie ihre Kunden in Hinblick auf Logistik, Integrated Logistik Support, In Service Support und begleiten den Kunden in diesen Themen über alle Lebenswegphasen von der Analyse über die Beschaffung und Nutzung bis zur Ausphasungsentscheidung von militärischen Systemen.
Tätigkeit:
  • Sie führen Ihre Abteilung disziplinarisch und fachlich und stellen die Personalentwicklung für aktuelle und zukünftige Aufgaben sicher.
  • Sie leiten das Personal der Abteilung fachlich an.
  • Sie entwickeln das Thema Logistik Beratung in den Themen Integrated Logistik Support (ILS) und In Service Support (ISS) kundenorientiert fort, identifizieren neue Märkte und treiben strategische Akquisen.
  • Große Projekte koordinieren Sie und führen sie in Einzelfällen ggf. als Projektleiter.
  • Sie identifizieren Schlüsselkompetenzen und bauen diese gezielt auf.
  • Die aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix treiben Sie voran. Das betrifft auch die bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung.
  • Sie unterstützen den Vertrieb des Gesamtportfolios der IABG und sind dabei hauptverantwortlich für die Themen ihrer Abteilung.
  • Die Strategie des Bereichs entwickeln sie mit und leiten daraus eine Strategie für die eigene Abteilung ab.
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes technisches, mathematisches Studium oder vergleichbare Qualifikation.
  • Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr, insbesondere des Bereichs Rüstung und Nutzungssteuerung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ILS und ISS, entweder aus der Bundeswehr, aus der militärischen Industrie oder aus der Beratung.
  • Erste Führungserfahrungen aus der Bundeswehr und im zivilen Arbeitsverhältnis sind wünschenswert.
  • Agilität in der Aufgabenumsetzung und Bereitschaft sich mit neuen Technologien und Konzepten auseinander zu setzen und zielführend ins Kundenumfeld einzuführen.
  • Kenntnisse aus dem zivilen Logistikumfeld (z.B. Luftfahrt, Bahn oder Automotive) wünschenswert.
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind wünschenswert.
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise; proaktives, bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen.
  • Ausgeprägte Hands-On Mentalität.
  • Kommunikationsstärke, Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt.

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"