Projektleiter Plattformen Land (gn)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Projektleiter Plattformen Land (gn)
   
Standort: Ottobrunn bei München / Koblenz
Beschreibung der Stelle: Der Geschäftsbereich Defence & Security ist in besonderer Weise den Streitkräften
verpflichtet und ein anerkannter technischer Dienstleister auf nationaler und internationaler
Ebene bei der Konzeption von Lösungen, der Begleitung von Analyse, Entwicklungs- und
Realisierungsvorhaben und der Bereitstellung von Serviceleistungen.

In unserer Abteilung „Systeme und Plattformen Land“ arbeiten wir an der Analyse und Einführung komplexer militärischer Systeme des Heeres, die sich aktuell in der Entwicklung befinden, sowie im Übergang zur Nutzungsphase, an der Herstellung und der Aufrechterhaltung der Einsatzreife.
Tätigkeit:
  • Sie analysieren und bewerten Technologien und Konzepte für die Anforderungen des Kunden (des Heeres) und übernehmen (Teil-) Projektleitungen mit interdisziplinären Projektteams
  • Durch Ihre erfolgreiche Akquisetätigkeit generieren Sie neue Kundenkontakte, führen Marktanalysen und -beobachtungen durch und identifizieren zukünftige Geschäftsfelder für den Bereich
  • Das Erstellen von Angeboten gehört auch zu Ihren Aufgaben
  • Durch Ihr Kommunikationsgeschick, Ihre hohe Sozialkompetenz sowie Ihr kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten sind Sie ein kompetenter Gesprächspartner für interne und externe Gesprächspartner und pflegen einen vertrauensvollen Kundenkontakt mit Vertretern des Heeres, des öffentlichen Auftraggebers und der Industrie
  • Sie unterstützen das Anforderungs- / Konfigurationsmanagement
  • Mit Ihrer Erfahrung übernehmen Sie Verantwortung für die Integration querschnittlicher Kompetenzen bereichsintern sowie bereichsübergreifend zu einem funktionierenden System
Voraussetzungen:
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes technisches Studium: Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikationen. Gerne auch Promotion oder MBA
  • Sie haben sich auf militärische Funktechnik (SW/HW) und die Einbindung in die Fahrzeugtechnik spezialisiert
  • Sie haben fundierte Erfahrungen im militärischen Umfeld sammeln können
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Bereich Projektmanagement, Systemintegration (Schwerpunkt) und im Bereich Funk- und Führungsinformationssysteme mit
  • Sie besitzen herausragende analytische Fähigkeiten und den Willen, Ihr Wissen über aktuelle und neue Technologien stets auf dem neuesten Stand zu halten
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Französischkenntnisse wären wünschenswert
Ziele: Sie haben ein hohes Interesse an aktuellen und zukünftigen Technologien für militärische Anwendungen? Die Ausstattung unserer Bundeswehr mit bestmöglichen Systemen liegt Ihnen am Herzen? Wir bieten Ihnen die Chance in interdisziplinären Teams an aktuellen und zukünftigen Rüstungsprojekten des Heeres mitzuarbeiten. Als Projektleiter / Systemingenieur sind Sie für die Integration querschnittlicher Kompetenzen bereichsintern, sowie bereichsübergreifend zu einem System verantwortlich. Neben der Analyse und Bewertung von Technologien steht dabei immer der operative Nutzen mit im Fokus. Zusammen mit dem Abteilungsleiter sind Sie für Ihre Projekte der wesentliche Ansprechpartner für den Kunden und bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen in allen Phasen des Produktlebenszyklus für komplexe technische Systeme an.

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"