IT Projektleiter / Analyst für Digitalisierung und Infrastruktur (gn)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

IT Projektleiter / Analyst für Digitalisierung und Infrastruktur (gn)
   
Standort: Ottobrunn bei München / Berlin / Bonn
Beschreibung der Stelle: InfoKom – digital.sicher.vernetzt
Der Geschäftsbereich InfoKom unterstützt unsere Kunden bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse und sicheren Vernetzung. Für unsere Kunden in der öffentlichen Verwaltung und Industrie entwickeln wir maßgeschneiderte technische Lösungen im Bereich der Informationssicherheit und Kommunikationstechnologie und sorgen für deren reibungslose Einführung. Damit sich der von modernen Technologien erwartete Nutzen wirklich einstellt, analysieren und optimieren wir interne Geschäftsprozesse und bewerten die Wirtschaftlichkeit über den gesamten Lebenszyklus. Unsere Kunden profitieren von unserem BSI anerkannten Know-how in der IT-Sicherheit: von der praxisorientierten Sicherheitskonzeption über Audits und Trainings bis hin zur Einführung von Sicherheitslösungen.
Tätigkeit:
  • Fachliche und technologische Beratung unserer Kunden im Rahmen von Projekten im Bereich BOS-Leitstellen und Lagezentren
  • Ganzheitliche Erfassung fachlicher, technischer, betrieblicher und wirtschaftlicher Anforderungen an Leitstellensysteme bzw. Systeme für Lagezentren (Einsatzleitsystem, (Sprach-)Kommunikationssystem, Stabssystem, Mediensystem, Alarmierungssysteme, mobile Systeme etc.)
  • Analyse und Planung von Architekturen für kundenspezifische Leitstellensysteme bzw. deren Komponenten/ Module
  • Unterstützung bei der Projektakquisition sowie selektive Kundenbetreuung auf der Fachebene
  • Selbständige Organisation und Durchführung fachlich/ technischer Projektaufgaben
  • Fachliche Anleitung und Steuerung weiterer Mitarbeiter im Projekt
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Elektrotechnik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Beratung und Planung kundenspezifischer Leitstellensysteme
  • Mehrjährige Erfahrung bei taktischen sowie technischen Betriebsprozessen in Leitstellen bzw. Lagezentren
  • Kenntnisse bzw. Projekterfahrungen in hochverfügbaren, modernen System-/ Softwarearchitekturen bzw. deren Modellierung
  • Kenntnisse am Markt verfügbarer Produkte für BOS-Leitstellen und Lagezentren sowie Detailkenntnisse in mindestens einem Teilsystem wünschenswert
  • Grundkenntnisse des Digitalfunk BOS sowie im Bereich Medientechnik (Videomanagement, Videoverteilung, Einbindung unterschiedlicher Ausgabesysteme und Videoquellen) von Vorteil
  • Grundkenntnisse in QS-Methoden und QS-Vorgehensweisen
  • Sicherer Umgang in der Handhabung von Präsentationstechniken, Online-Konferenzen und Microsoft Office Suite
  • Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sensibilität für Kundenanforderungen und lösungsorientiertes, unternehmerisch geprägtes Denken
  • Sie bringen die Bereitschaft zu mehreren, teilweise mehrtägigen Dienstreisen pro Monat mit

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"