Experte IT Sicherheit / Informationssicherheit (gn)
Die Zukunft.
404
 
 

Bei Interesse können Sie uns Ihre Bewerbung übermitteln.

Experte IT Sicherheit / Informationssicherheit (gn)
   
Standort: Ottobrunn bei München / Berlin
Tätigkeit:
  • Auf- und Ausbau des Cyber Security Portfolios in Zusammenarbeit mit Fachexperten aus unserem Competence Center
  • Entwicklung von Leistungen und Geschäftsmöglichkeiten im Bereich IT-Sicherheit und Begleitung der Umsetzung
  • Anpassung unserer Lösungen und Leistungen auf verschiedene Kundengruppen wie Energieversorger, Telekommunikation, Industrie oder Behörden
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektleitern und Projektmitarbeitern
  • Projektleitung und Nutzung von Synergien aus verschiedenen inhaltlich vergleichbaren Projekten
  • Unterstützung bei der Akquisition von Neukunden und Folgeaufträgen
  • Gewinnung und Koordination von Kooperationspartnern
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen technischen Faches mit Nebenfach Informatik oder nach einem Studienabschluss erworbene vergleichbare Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung sowie Markt- und Branchenkenntnisse im Bereich IT-Sicherheit und Informationssicherheit müssen vorhanden sein
  • Kenntnisse zumindest einiger einschlägiger Standards wie z.B. der ISO/IEC 27000-Reihe, BSI-Grundschutz, Common Criteria müssen vorhanden sein
  • Erfahrung in mindestens drei der folgenden Bereiche sollte vorhanden sein: • Erstellung von Sicherheitskonzepten • Einführung von Information Security Management Systems • Durchführung von Audits und Revisionen • Durchführung von Security Assessments und Penetrationstests • Implementierung von Komponenten der IT-Sicherheit wie PKI und kryptografischen Verfahren, IDS/IPS, SIEM, Firewalls u.a.
  • Erfahrungen im Bereich Risikomanagement sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Umfeld Cloud Security wären wünschenswert
  • Erfahrung in Organisation, Management und Leitung von Projekten im Umfeld IT und/oder IT-Sicherheit muss vorhanden sein
  • Erfahrungen im Bereich Kritischer Infrastrukturen, produzierenden Gewerbes oder öffentlicher Auftraggeber sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und Interesse an aktuellen Entwicklungen im Bereich IT und IT-Sicherheit
  • Sicheres Auftreten mit Spaß am Kontakt zu Kunden und der Arbeit im Team
  • Lösungsorientiertes und unternehmerisch geprägtes Denken
  • Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache sowie sicherer Umgang mit Microsoft Office, Präsentationstechniken und Online-Konferenzen
  • Die Bereitschaft für Reisen sollte vorhanden sein

Bei Fragen hilft Ihnen unser Recruitment-Team Tel. 089 6088-2070 gerne weiter.

 
     
 
INFONIQA Informationstechnik GmbH   Textbaustein "FOOTER_RIGHT"